≡ Menu

Trendteam Boxspringbett Borneo

Das Boxspringbett Borneo zeichnet sich durch ein modernes Design aus, welches auch funktionell sehr gut ist. Denn das Liegegefühl des Boxspringbett Borneos ist sehr gut, insgesamt liegt man auf 3 unterschiedlichen Schichten von Federn und Schaumstoff. Wie dieses Boxspringbett im Test überzeugt und was uns besonders überzeugt hat, ist in diesem Testbericht zusammengefasst.Boxspringbett_Borneo

Liegegefühl und Aufbau des Borneo Boxspringbettes

Das Liegegefühl hängt wie immer vom Aufbau und der Zusammenstellung der Komponenten ab. Beim Borneo Boxspringbett wurden für die Box Spanplatten verwendet, was für dieses Preissegment durchaus gewöhnlich ist. Im Kern der Box wurden die klassischen Bonellfedern verbaut, die sehr gute Federungseigenschaften haben. Der 5 Gang Bonellfederkern hat eine Dichte von 125 Federn pro Quadratmeter.

Um daran anzuknüpfen liegen auf den Boxen Taschenfederkernmatratzen auf. Diese besitzen sogar eine 7-Zonen Struktur, um Körperbereiche unterschiedlich stark stützen zu können. Der Kern der Obermatratzen wurde mit noch mehr Federn ausgestattet, so dass auf einen Quadratmeter 250 Taschenfedern anzutreffen sind. Was ebenfalls zu einem guten Liegegefühl beitragen sind die Schaumschichten, die die Federlagen jeweils oben und unten mit 4 Zentimetern abschließen.

Abgerundet wird der Liegekomfort durch einen PU Schaum Topper, der durchgehend auf den Obermatratzen aufliegt. Der Topper hat einen abnehmbaren Bezug, der sich bis 60 Grad Celcius ohne Probleme waschen lässt. Die Höhe des Toppers beträgt 4 Zentimeter.

Ausstattung im Test

Neben den beschriebenen Komponenten ist natürlich auch ein Kopfteil bei diesem Boxspringbett dabei. Für uns ist das ebenso wichtig, denn wer schon einmal auf einem Boxspringbett lag, hat sich bestimmt auch mal angelehnt. Beim Zeitschriften lesen oder beim Surfen am Tablet nimmt man gerne eine halbsitzende Position ein. Dafür muss das Kopfteil also bequem sein und möglichst eine Polsterung bieten. Das Kopfteil des Trendteam Boxspringbettes ist sehr besonders, denn die Form ist einmalig und es besteht aus mehreren Bauteilen. Auf jeder Seite gibt es eine Polsterung, die sich abnehmen lässt und 10 Zentimeter dick ist. Sie ist nach oben hin abgerundet, so dass auch ein Ablegen des Kopfes im oberen Bereich sehr angenehm ist.

Erhältlich ist das Boxspringbett in der Standard Größe von 180 x 200 cm. Damit das Bett gut zur Einrichtung passt, kann es in unterschiedlichen Farben gekauft werden. Es gibt die Farben anthrazit (obige Abbildung), beige und grau.
boxspringbett kaufen

Qualität und Verarbeitung vom Boxspringbett Borneo

Das Boxspringbett macht einen rundum guten Eindruck und wirkt qualitativ hochwertig. Die Verarbeitung des Bezuges und auch der Nähte ist sehr gut. Daher lassen sich keine Schwachstellen an der Qualität oder Verarbeitung erkennen. Denn auch das Liegegefühl ist durch die hervorragende Federung optimal.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Hohe Qualität sowie das sehr innovative Kopfteil lassen einen recht hohen Preis vermuten. Doch der Preis dieses Boxspringbettes ist durchaus vertretbar und kommt dem Kunden entgegen. Wenn man die vielen Komponenten betrachtet und wie diese verbaut sind, kann man von einem wirklich guten Preis-Leistungs-Verhältnis sprechen.

Fazit zum Test

Das Boxspringbett Borneo überzeugt im Test durch sein schönes Design, das sich auch im tollen Kopfteil wiederspiegelt. Der Aufbau des Bospringbettes wurde im klassischen Sinn gehalten, dennoch gibt es positive Zusätze wie den Einsatz der 7-Zonen Struktur bei der Obermatratze. Des Weiteren wird dadurch ein sehr angenehmes und komfortables Liegegefühl erreicht. Wer sich für dieses Boxspringbett von Trendteam entscheidet, wird langfristig gut und gesund schlafen.

boxspringbett kaufenWer allerdings noch nicht zufrieden ist oder noch weitere Modelle betrachten möchte, kann im Boxspringbett Test weitersuchen.